Cookies Notice

We use cookies to provide you with the best experience on our website and to improve our communications with you. If you continue without changing your settings, we’ll assume you’re happy to receive all cookies on this website. If you wish, however, you can change your cookie settings at any time. Click “find out more” for detailed information about how cookies are used on this website.

Find out more OK

ÜBER

Die Volaris Group kauft, stärkt und entwickelt Anbieter von Branchensoftware. Diese Unternehmen sind damit in der Lage, innerhalb ihrer fokussierten Branchen klare Marktführer zu werden.

150niederlassungen

70unternehmen

30länder

20branchen

Sie kümmern sich um Ihre Mitarbeiter. Sie kümmern sich um Ihre Kunden. Genau wie wir. Wir respektieren die Einzigartigkeit Ihres Unternehmens und wollen Ihnen helfen, auf diesem Erbe aufzubauen.

— Mark Miller, CEO der Volaris Group

WACHSTUM

Obwohl wir Akquisitoren sind, will unsere Gruppe Unternehmen langfristig stärken und entwickeln. Da wir die von uns erworbenen Unternehmen niemals verkaufen, ist jede unserer Entscheidungen langfristig.

EIGENSTÄNDIGKEIT

Wir respektieren, was Ihre Führungskräfte aufgebaut haben. Wir wollen sie befähigen, ihre Geschäfte durch unser dezentrales Geschäftsmodell weiterhin eigenverantwortlich zu führen.

MITARBEITER

Einer der Schlüsselfaktoren, mit denen wir unsere Geschäfte auf langfristigen Erfolg ausrichten, sind Investitionen in ihre Mitarbeiter. Sie können zwar ein gutes Business haben, aber ein großartiges Business hängt von der Stärke seiner Mitarbeiter ab.

KUNDEN

Letztendlich existieren unsere Geschäfte für ihre Kunden. Wir sind bestrebt, das Leben der Kunden zu verbessern, indem wir ein guter Partner der Unternehmen sind, die sie bedienen.

UNSERE GESCHICTE

1995

Die Trapeze Group wird Teil von Constellation Software Inc.

Constellation Software Inc. logo

1996

Die erste Akquisition ist abgeschlossen. Damit können wir unser Angebot erweitern und in den Markt für bedarfsorientierten Personennahverkehr einsteigen

1998

Eintritt in den Schülerbeförderungsmarkt

2000

Geografische Ausdehnung nach Europa

Map of Europe

2002-2004

Drei weitere Akquisitionen abgeschlossen

2005

Geografische Ausdehnung nach Australien

Map of Australia

2007

Einstieg in die Getränke-Branche

2008

Eintritt in vier neue Branchen durch mehrere Akquisitionen: Anlagenwirtschaft, Justizwesen, Landwirtschaft, Logistik und Immobilienverwaltung

2009-2010

Sechs weitere Akquisitionen abgeschlossen

2011

Die Volaris Group erhält den Auftrag, Unternehmen in Nischenbranchen zu akquirieren, zu stärken und auszubauen

Volaris Group logo

2012

Einstieg in drei neue Branchen: Finanzdienstleistungen, Seefahrt und Verwaltung kulturgeschichtlicher Sammlungen

2013

Einstieg in die Branche von Software für Bibliotheksverwaltung

Book icon

2014

Einstieg in die Kommunikationsbranche

Radio tower icon

2015

Einstieg in die Branchen Einzelhandel und Bildung

Icon with four arrows pointing to four corners

2016

Einstieg in die Branchen Bio-Wissenschaften und gemeinnützige Organisationen

2017

Volaris baut seine Position durch 14 weitere Akquisitionen in verschiedenen Branchen aus

2018

Einstieg in die Kultur- und Kreativwirtschaft

Scroll To Top